Vision Gold – Biathletin Andrea Henkel

28.01.2013

Vision Gold, das Olympia-Magazin bei N24, präsentiert in der Januar-Ausgabe Deutschlands erfolgreichste aktive Biathletin Andrea Henkel.

Andrea Henkel am Schießstand. Foto: Schmidt Media

Stolz präsentiert Andrea Henkel ihre Goldmedaille. Foto: Schmidt Media

Die Vision-Gold Reporter haben die 35-jährige beim Training in Oberhof begleitet.

Bereits als Vierjährige hat Andrea Henkel zuhause im thüringischen Großbreitenbach mit dem Skilanglauf begonnen, animiert durch ihre drei Jahre ältere Schwester Manuela. Mit zwölf Jahren dann der Wechsel zum Biathlon. Im März 1995 debütierte die vierfache Juniorenweltmeisterin im Biathlon-Weltcup und seit der Saison 1998/1999 gehört sie ununterbrochen dem deutschen Weltcupteam an. Mittlerweile bestreitet Andrea Henkel ihre 15.Weltcup-Saison.

Zum Abschluss ihrer erfolgreichen Karriere möchte sie bei ihren vierten Olympischen Winterspielen in Sotschi im nächsten Jahr ihren vier olympischen Medaillen noch mindestens eine hinzufügen. Ihren bislang größten olympischen Erfolg feierte die Thüringerin bei den Spielen in Salt Lake City 2002, als sie sowohl im Einzel als auch mit der Staffel Gold gewann. Bei Weltmeisterschaften sammelte die 1,58-große Athletin bislang 15 Medaillen. Unvergessen die WM 2008 im schwedischen  Östersund: Doppelsieg in Sprint und Verfolgung. Mit der Staffel holte sie noch eine weitere Goldmedaille und war damit neben Magdalena Neuner die erfolgreichste Teilnehmerin dieser Titelkämpfe. Bereits einmal in ihrer Karriere konnte Andrea Henkel den Gesamt-Weltcup gewinnen und stellte damit auch unter Beweis, dass sie in der Lage ist, von Ende November bis März Topleistungen zu zeigen.

Nachdem eine Lebensmittel-Unverträglichkeit bei ihr diagnostiziert wurde, hat die ehrgeizige Athletin ihre Essgewohnheiten umgestellt. Mittlerweile ernährt sie sich komplett glutenfrei, viel Obst und Gemüse.

Welche Hilfsmittel Andrea Henkel nutzt, um ihre rechts-links-Schwäche zu überlisten und der Beweis, dass es in Oberhof nicht immer neblig is - das alles zeigt Vision Gold am 31. Januar um 18:30 Uhr bei N24 (Wiederholungen: 1. Februar um 13:05 Uhr und 2. Februar um 9:25 Uhr) oder jederzeit unter www.visiongold.tv.

Vision Gold - die Sport-Reportage-Reihe bei N24 beschäftigt sich einmal im Monat mit Themen rund um die Olympischen Spiele.

(Quelle: Schmidt Media)

 Kategorie: Olympische Spiele, Leistungssport, Top News

 
 

Olympia Partner

Olympia Partner