Episode 8 der Reise durch Sportdeutschland

Veronika Rücker, Vorstandsvorsitzende des DOSB, trifft in Leverkusen auf ihrer Reise durch Sportdeutschland die Handballerin Sophie Pickrodt.

Spophie Pickrodt im Gespräch mit Veronika Rücker; Foto: DOSB
Spophie Pickrodt im Gespräch mit Veronika Rücker; Foto: DOSB

Die Corona-Pandemie hat im letzten Jahr viele gesundheitliche Herausforderungen mit sich gebracht. Aber auch für den Nachwuchsleistungssport war es durch fehlende Wettkämpfe und Trainingsmöglichkeiten keine einfache Zeit.

Die Vorstandsvorsitzende des DOSB, Veronika Rücker, besucht gemeinsam mit Speerwurf-Weltmeisterin Steffi Nerius die Handballerin Sophie Pickrodt, die vor einem Jahr – während der pandemiebedingten Kontaktbeschränkungen und des Lockdowns –  aus dem Vollzeit-Internat in Frankfurt an der Oder nach Leverkusen gewechselt ist . Dort lebt sie jetzt in einer Wohngemeinschaft mit einer Fußballerin.

Zur Episode  8 der Reise durch Sportdeutschland >>>

(Quelle: DOSB)


  • Spophie Pickrodt im Gespräch mit Veronika Rücker; Foto: DOSB
    Spophie Pickrodt im Gespräch mit Veronika Rücker; Foto: DOSB