Sportdeutschland.TV zeigte breits die Deutschen Meisterschaften im Bogenschießen. Foto: picture-alliance
Schützen auf Sportdeutschland.TV
Manfred Steinbach bei den Olympischen Spielen 1960 in Rom. Foto: picture-alliance
Sprinter und Acht-Meter-Springer: Prof. Manfr...
Der Deutsche Skiverband sucht den "Superverei...
Tischtennis-Deutschland.TV neue Heimat der TT...
Alle News

Was Sportdeutschland bewegt...

Das Deutsche Sportabzeichen

Das Deutsche Sportabzeichen ist eine Auszeichnung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB). Es ist die höchste Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsports und wird als Leistungsabzeichen für überdurchschnittliche und vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen. Die zu erbringenden Leistungen orientieren sich an den motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. 

Das Deutsche Sportabzeichen kann von Männern und Frauen sowohl in Deutschland als auch im Ausland erworben werden. 

Auch Menschen mit Behinderung können das Deutsche Sportabzeichen erwerben.

Sportentwicklung
Sportentwicklung im DOSB

Der organisierte Sport ist immer auch ein Spiegelbild seiner Zeit und der gesellschaftlichen Rahmenbedingungen. Die Entwicklung seit 1945 unter dem Dach des Deutschen Sportbundes (DSB), nunmehr Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB), von einem System des „Wettkampfsports für Jüngere“ zu einer Bewegung des „Sports für Alle“ dokumentiert dies nachhaltig und eindrucksvoll.

+ zum Bereich Sportentwicklung

Sport und Umwelt

Umweltdezernentin Rosemarie Heilig (m.) verteilt Brotboxen und Trimmy-Turnbeutel mit Lehrern der  Bonifatiusschule. Foto: UFO RM
13. Bio-Brotbox-Aktion in Frankfurt

Der Deutsche Olympische Sportbund unterstützt die Bio-Brotbox-Aktion des Umweltforums Rhein-Main, das zum Schulstart wieder Brotboxen an Erstklässler...

mehr

Sport und Gesundheit

Alkoholfrei Sport genießen

Vereine aller Sportarten aus ganz Deutschland können jetzt mitmachen und die kostenlose Aktionsbox „Alkoholfrei Sport genießen“ anfordern.

mehr
PyeongChang 2018

PyeongChang 2018 News

DOJL schlägt nachhaltige Brücken nach Korea

Im hochsommerlichen Frankfurt erlebte das Deutsche Olympische Jugendlager (DOJL) gestern eine bislang einmalige Verlängerung:

mehr

Team Deutschland Fanreporter

Fanreporter Philipp war für die Fans von Team Deutschland bei den Olympischen Winterspielen in PyeongChang. Hier seht ihr, was er erlebt hat:

Highlights

Team Deutschland feierte erfolgreiche Winterspiele in PyeongChang und lieferte dazu in den sozialen Netzwerken die richtigen Sprüche:

Reportagen

  • Vereinsgründer, Trainer, Lebensberater: Adschi Keim, vor mehr als 30 Jahren aus Pakistan nach Deutschland gekommen, ist alles in einem. In seinem Pak Orient Cricket Club München hilft der 61-Jährige jungen Migranten, sich im neuen Land und in einer fremden Kultur zurechtzufinden. Porträt eines außergewöhnlichen Integrationswerkes.
    „Damit niemand verloren geht“

    Vereinsgründer, Trainer, Lebensberater: Adschi Keim, vor mehr als 30 Jahren aus Pakistan nach Deutschland gekommen, ist alles in einem. In seinem Pak Orient Cricket Club München hilft der 61-Jährige jungen Migranten, sich im neuen Land und in einer fremden Kultur zurechtzufinden. Porträt eines außergewöhnlichen Integrationswerkes.

    Zur Webreportage
  • „Wenn wir das gut machen, entstehen Toleranz und Respekt – und beides macht Gemeinschaften reicher“, sagt Stefan Kunz, Vorsitzender des FV Gonnesweiler. Eine Reportage über einen Sportverein, der sich mit Haut und Haaren und viel Verstand der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.
    Mehr als Sport

    „Wenn wir das gut machen, entstehen Toleranz und Respekt – und beides macht Gemeinschaften reicher“, sagt Stefan Kunz, Vorsitzender des FV Gonnesweiler. Eine Reportage über einen Sportverein, der sich mit Haut und Haaren und viel Verstand der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.

    Zur Webreportage
  • Im vergangenen Jahr wurde bereits mehrfach über den Fotowettbewerb „Mein Leben im Verein“ berichtet, der vom Bundesprogramm „Integration durch Sport“ und der dpa Picture-Alliance deutschlandweit durchgeführt worden ist. Wie das Vereinsleben dieser drei Sieger jenseits der plakativen Fotos aussieht, wie sie sich mal zufällig, mal planvoll dem Thema Integration nähern, davon erzählt die folgende, einprägsame Webreportage.
    Besuch bei Siegern

    Im vergangenen Jahr wurde bereits mehrfach über den Fotowettbewerb „Mein Leben im Verein“ berichtet, der vom Bundesprogramm „Integration durch Sport“ und der dpa Picture-Alliance deutschlandweit durchgeführt worden ist. Wie das Vereinsleben dieser drei Sieger jenseits der plakativen Fotos aussieht, wie sie sich mal zufällig, mal planvoll dem Thema Integration nähern, davon erzählt die folgende, einprägsame Webreportage.

    Zur Webreportage

Veranstaltungen

DSA-Vereinsveranstaltung Deutsches Sportabzeichen (Niedersachsen) Sportabzeichenabnahme 28.05.2018 - 24.09.2018 Stadion Ellernfeld, 26603 Aurich, 18:00 - 20:00 Uhr
Mitgliedsorganisationen Leistungssport Allgemein Rollstuhlbasketball Weltmeisterschaften 16.08.2018 - 26.08.2018 Hamburg
Allgemein Mitgliedsorganisationen Frauen-Vollversammlung des LSB Bremen 21.08.2018 Bremen/Kellogg-Haus
weitere Termine

Unsere Partner

PARTNER TEAM DEUTSCHLAND

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.