Europawahl-Tour von jungen Engagierten

Ein Team aus jungen Engagierten des Deutschen Nationalkomitees für internationale Jugendarbeit (DNK) plant für März bis Mai 2019 eine Europawahl-Tour durch Deutschland.

Grafik: picture-alliance
Grafik: picture-alliance

Mitglieder des DNK sind die Deutsche Sportjugend (dsj), Deutscher Bundesjugendring und der Ring Politischer Jugend. Diese können auch zu eigenen Veranstaltungen einladen.

Dabei bietet das DNK-Team in Form eines moderierten Workshops einen Austausch zum Thema „Europawahlen am 26. Mai 2019“ und deren Bedeutung für junge Leute in Deutschland, in Europa, in Vereinen und in Jugendverbänden an. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Jugendliche über 16 Jahre und ist kostenlos. Allerdings wäre das Team sehr dankbar, wenn die Fahrtkosten erstattet werden könnten. Der Workshop dauert circa 1,5 Stunden, kann aber je nach Bedarf an die jeweilige Veranstaltung, zu der sie eingeladen werden, angepasst werden.

Anfragen und Rückmeldungen bitte an dnk.external@remove-this.gmail.com oder Nachfragen bei kemmler@remove-this.dsj.de

(Quelle: dsj)


  • Grafik: picture-alliance
    Europawahl 2019 Flagge Kreuzchen dpa115789524