Medien/Service |

Publikationen

„Sportdeutschland – Das Magazin“

Diesmal heißt das Schwerpunktthema „Trainerinnen und Trainer“.

Auf die Trainerinnen und Trainer hat die aktuelle Ausgabe von "Sportdeutschland - Das Magazin" den Fokus gelegt. Foto: DOSB

Der Leistungssport und die Spitzensportförderung sollen neu geordnet werden. In diesen ersten Dezember-Tagen, da die dritte Ausgabe des Jahres von „Sportdeutschland – Das Magazin“ erscheint, diskutieren wir über den neuesten Stand eines Konzepts, das der DOSB und das Bundesinnenministerium gemeinsam entwickelt haben. Unter Mitwirkung zahlreicher Experten, darunter auch aktive und ehemalige Athletinnen und Athleten.

Die Sportlerinnen und Sportler stehen im Mittelpunkt der geplanten Veränderungen und Verbesserungen – und damit auch ihre wichtigsten Bezugspersonen: die Trainerinnen und Trainer. Ihnen haben wir diese Ausgabe gewidmet.

+ Zur Übersicht

Alle Kommentare im DOSB-Blog

(Nicht nur) ein Fest der Lebensfreude

Wer bei den Special Olympics mitmacht oder auch nur zusieht, kann hautnah miterleben, was der Sport in Sachen Inklusion in der Gesellschaft bewegen...

mehr

Reportagen

  • Vereinsgründer, Trainer, Lebensberater: Adschi Keim, vor mehr als 30 Jahren aus Pakistan nach Deutschland gekommen, ist alles in einem. In seinem Pak Orient Cricket Club München hilft der 61-Jährige jungen Migranten, sich im neuen Land und in einer fremden Kultur zurechtzufinden. Porträt eines außergewöhnlichen Integrationswerkes.
    „Damit niemand verloren geht“

    Vereinsgründer, Trainer, Lebensberater: Adschi Keim, vor mehr als 30 Jahren aus Pakistan nach Deutschland gekommen, ist alles in einem. In seinem Pak Orient Cricket Club München hilft der 61-Jährige jungen Migranten, sich im neuen Land und in einer fremden Kultur zurechtzufinden. Porträt eines außergewöhnlichen Integrationswerkes.

    Zur Webreportage
  • „Wenn wir das gut machen, entstehen Toleranz und Respekt – und beides macht Gemeinschaften reicher“, sagt Stefan Kunz, Vorsitzender des FV Gonnesweiler. Eine Reportage über einen Sportverein, der sich mit Haut und Haaren und viel Verstand der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.
    Mehr als Sport

    „Wenn wir das gut machen, entstehen Toleranz und Respekt – und beides macht Gemeinschaften reicher“, sagt Stefan Kunz, Vorsitzender des FV Gonnesweiler. Eine Reportage über einen Sportverein, der sich mit Haut und Haaren und viel Verstand der Flüchtlingshilfe verschrieben hat.

    Zur Webreportage

Veranstaltungen

Deutsches Sportabzeichen DSA-Vereinsveranstaltung (Sachsen) Aktion Sportabzeichen der Triathlonfreunde Muldental 24.05.2018 Stadion der Freundschaft, 04668 Grimma, ab 17:15 Uhr
Allgemein Deutscher Olympischer Sportärztekongress 24.05.2018 - 26.05.2018 Hamburg/Universität
Jugendsport Fachkonferenz Radikalisierungsprävention 24.05.2018 - 25.05.2018 Frankfurt amMain
Deutsches Sportabzeichen DSA-Vereinsveranstaltung (Sachsen-Anhalt) Sportabzeichentag 25.05.2018 Sportkomplex, Robert-Koch-Straße 35, 06110 Halle, 14:00 - 20:00 Uhr
DSA-Vereinsveranstaltung Deutsches Sportabzeichen (Sachsen-Anhalt) Sportabzeichentag der Dessau-Roßlauer Grundschulen und Vereine des SSB 25.05.2018 Paul-Greifzu-Stadion, Ludwigshafener Straße 69, 06842 Dessau-Roßlau, 08:00 - 16:30 Uhr
DSA-Vereinsveranstaltung Deutsches Sportabzeichen (Sachsen-Anhalt) 8. Merseburger Sportabzeichentag 25.05.2018 Stadtstadion Merseburg, 08:00 - 18:00 Uhr
Jugendsport Nachbereitungstreffen DOJL 2018 25.05.2018 - 27.05.2018 Nürnberg
weitere Termine

Downloads, Links und Adressen

Downloads

Alle Dokumente, Satzungen und Ordnungen des DOSB sowie Richtlinien, Positionen und weitere Grundsatzpapiere finden Sie hier >>>

Zum Downloadbereich

Stellenangebote

Das Team der Golfanlage Hummelbachaue sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Front Office Mitarbeiter/in Erstellt am 22.05.2018
Das Hochschulsportzentrum (HSZ) der RWTH Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in Eventmanagement Erstellt am 22.05.2018
Der Deutsche Rollsport und Inline Verband e.V. sucht zum 01.10.2018 oder früher eine/n Leistungssportdirektor/in Erstellt am 22.05.2018
Der Deutsche Rollsport und Inline Verband e.V. sucht zum 01.10.2018 (gerne früher) eine/n Leistungssportreferent/in für Skateboard Erstellt am 22.05.2018
Der Landessportverband Baden-Württemberg e.V. (LSV) sucht zum 01.08.2018 eine/n Referent/in für Kommunikation in Vollzeit Erstellt am 18.05.2018
Der Kieler MTV von 1844 e.V. sucht zum 01.07.2018 eine/n Sport-Inklusionsmanager/in in Teilzeit (30 Std./Woche) Erstellt am 18.05.2018
weitere Stellenangebote

Unsere Partner

PARTNER TEAM DEUTSCHLAND