Absage des Olympic Day 2020 in Köln

Der "Olympic Day" der Deutschen Olympischen Akademie (DOA) am 23. Juni 2020 in Köln wurde jetzt abgesagt.

Der "Olympic Day" 2019 rund um das Deutsche Sport & Olympia Museum am Rheinhafen. Foto: DOA/Edeka
Der "Olympic Day" 2019 rund um das Deutsche Sport & Olympia Museum am Rheinhafen. Foto: DOA/Edeka

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich der Ausbreitung des Coronavirus und der dahingehend getroffenen Maßnahmen muss die für den 23. Juni 2020 geplante Veranstaltung "Olympic Day” rund um das Deutsche Sport & Olympia Museum in Köln abgesagt werden. Im kommenden Jahr ist die Veranstaltung wieder fest im Jahresprogramm der Deutschen Olympischen Akademie (DOA) vorgesehen.

Infos für 2021 über die DOA-Kanäle

Mit Rücksicht auf die Gesundheit aller Beteiligten ist es in der momentanen Situation nicht zu verantworten, an einer Großveranstaltung mit rund 4.000 teilnehmenden Kindern, Jugendlichen und Lehrkräften festzuhalten. Die Absage korrespondiert mit dem Erlass der Landesregierung in Nordrhein-Westfalen vom 24. März zur Durchführung von Schulfahrten und Schulveranstaltungen an außerschulischen Lernorten. Demnach sind allen Schulen in Nordrhein-Westfalen Wandertage oder Exkursionen zu außerschulischen Lernorten – unter anderem Museen oder Sportveranstaltungen – bis Schuljahresende nicht mehr möglich.

"Wir bedauern die Absage sehr, zumal wir wie bereits in den vergangenen Jahren eine tolle Resonanz von Kooperationspartnern auf der einen sowie von Lehrkräften und Schulen auf der anderen Seite erhalten haben. Angesichts der aktuellen und auch der zu erwartenden Entwicklungen sehen wir aber keine andere Möglichkeit", so Prof. Dr. Gudrun Doll-Tepper, Vorsitzende der DOA.

Im kommenden Jahr soll die Veranstaltung wieder wie geplant stattfinden. Alle Infos zu einem neuen Termin und Anmeldefristen werden rechtzeitig unter www.olymicday.de und über die Social Media-Kanäle der DOA bekannt gegeben.

(Quelle: DOA)


  • Der "Olympic Day" 2019 rund um das Deutsche Sport & Olympia Museum am Rheinhafen. Foto: DOA/Edeka
    Ansicht des Olympic Day mit Sportstationen rund um das Deutsche Sport & Olympia Museum Foto: DOA/Edeka

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.