Bundespreis „Zukunft Jugend“ des DGV vergeben

„Zukunft Jugend“, der Bundespreis des Deutschen Golf Verbands (DGV) für vorbildliche Jugendarbeit, wurde am 11. April 2008 sowohl an den Düsseldorfer Golf-Club als auch an den Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee verliehen.

Für vorbildliche Jugendarbeit wurden jetzt zwei Vereine mit dem Preis "Zukunft Jugend" ausgezeichnet. Foto: DGV
Für vorbildliche Jugendarbeit wurden jetzt zwei Vereine mit dem Preis "Zukunft Jugend" ausgezeichnet. Foto: DGV

„Beide Clubs sind schon in der Vergangenheit durch ihre herausragende Jugendarbeit aufgefallen“ sagte DGV-Präsident Wolfgang Scheuer bei seiner Laudatio für die Sieger am Vorabend des 89. ordentlichen Verbandstages . Eine vorbildliche Jugendarbeit kann vieles umfassen: Beim Düsseldorfer Golf-Club gehören Maßnahmen wie das Training mit Nationalspielern, besondere Förderung der Mädchen, Wintertraining und gemeinsame Aktivitäten außerhalb des Golfsports wie beispielsweise Feriencamps dazu. In der Jugendabteilung wird seit Jahren kontinuierlich erfolgs- und spaßorientiert gearbeitet. So konnte der Club auch schon viele Jugend-Wettbewerbe gewinnen: das Grüne Band der Dresdner Bank im Jahr 2004 sowie die Mini EM im Club 2006 und 2007. Beim Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee stehen jugendfreundliche Rahmenbedingungen ebenfalls im Vordergrund. 15 Trainingsgruppen für Bambinis sowie 13 Schulgolfprojekt schaffen dort eine breite Grundlage für den Nachwuchs. Der Traditionsclub hat nunmehr zum dritten Mal nach 2000 und 2004 die höchste Ehrung für den Golfnachwuchs erhalten. „Dies zeigt, dass Tradition und Zukunftssicherung eng miteinander verknüpft sind“ so Scheuer in seiner Rede. 

Markus Schmidt, Vorstand Jugend des Düsseldorfer Golf-Clubs, und Henrike Kleyboldt, Clubmanagerin des DGC, sowie der Geschäftsführer des Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee Michael Siebold und Miriam Hiller, Koordinatorin für Jugend- und Leistungssport in Wannsee, nahmen die Plakette „Zukunft Jugend“ entgegen. Neben der Auszeichnung für den Club fahren die Sieger am 1. Juni zum Finaltag der HypoVereinsbank Ladies German Open in den Golfpark Gut Häusern. Dort werden die Kinder zusammen mit ihren Betreuern Spitzengolf der europäischen Damen-Golfelite erleben.


  • Für vorbildliche Jugendarbeit wurden jetzt zwei Vereine mit dem Preis "Zukunft Jugend" ausgezeichnet. Foto: DGV
    Für vorbildliche Jugendarbeit wurden jetzt zwei Vereine mit dem Preis "Zukunft Jugend" ausgezeichnet. Foto: DGV

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.