DOSB erweitert Piktogramm-Angebot

Grafiken weiterer 30 Sportarten auf sportdeutschland.de

Seit März dieses Jahres können vor allem Verbände und Vereine des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) auf der Website www.sportdeutschland.de Piktogramme zu 95 Sportarten herunterladen und anschließend lizenz- und kostenfrei nutzen. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden in den vergangenen Wochen Grafiken zu weiteren Sportarten erstellt. Ab sofort stehen die neuen Piktogramme zum Download bereit und sind ebenfalls – bei ordnungsgemäßer Verwendung – zeitlich sowie räumlich uneingeschränkt nutzbar.

 

Die innovativen Grafiken finden seit Aktionsbeginn Anklang und werden in den verschiedensten Druckmedien wie auch in den neuen Medien zahlreich eingesetzt. Viele Sportinteressierte nutzen den kostenlosen Service, um die Entwicklung in den Verbänden und Vereinen voranzutreiben. Deshalb stellt der DOSB Piktogramme weiterer Sportarten zur Verfügung.

 

Die Sportdeutschland-Piktogramme sind in vier verschiedenen Farbkombinationen von Schwarz, Weiß und Rot zur nichtkommerziellen Nutzung entwickelt worden. Das Angebot richtet sich an die Vereine und Verbände des DOSB, aber auch Kommunen, Schulen und andere gemeinnützige Organisationen können sie verwenden. Medien und Journalisten können die Piktogramme im redaktionellen Umfeld ebenfalls einsetzen. Interessenten können sich zudem die benutzerfreundlichen Guidelines, in denen Fragen und Nutzungsbedingungen erläutert werden, über die Website herunterladen.

 

Kontakt:

Deutscher Olympischer Sportbund

Ressort Marketing

Otto-Fleck-Schneise 12

60528 Frankfurt am Main

Tel.: +49 69 6700-451

E-Mail : marketing@dosb.de

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.