Dr. Karin Fehres verlässt den DOSB

Dr. Karin Fehres, Vorstand Sportentwicklung, wird zum 30. November 2020 den DOSB verlassen.

Karin Fehres war seit 2006 Vorstand für den Bereich Sportentwicklung. Foto: DOSB
Karin Fehres war seit 2006 Vorstand für den Bereich Sportentwicklung. Foto: DOSB

Dr. Karin Fehres, 61, Vorstand Sportentwicklung im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), verlässt den DOSB zum 30.11.2020 mit Auslaufen ihres Vertrages.

Dr. Karin Fehres übernahm im Gründungsjahr des DOSB 2006 als Direktorin die Verantwortung für den Bereich Sportentwicklung, seit der Strukturreform 2014 als DOSB-Vorstand. „Wir danken Karin Fehres für ihr langjähriges Engagement im Bereich der Sportentwicklung im DOSB und wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute“, sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann.  

(Quelle: DOSB)


  • Karin Fehres war seit 2006 Vorstand für den Bereich Sportentwicklung. Foto: DOSB
    Karin Fehres vor einer Wand mit DOSB-Logo Foto: DOSB

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.