EOC EU Office: Partnerschaft mit dem belgischen NOK

Bereits am 22. Juli 2019 ist das Belgische Olympische Komitee (BOIC) dem EOC EU-Büro als Partner beigetreten.

Das Belgische Olympische Komitee (BOIC) hat sich dem EOC EU-Büro angeschlossen. Foto: picture-alliance
Das Belgische Olympische Komitee (BOIC) hat sich dem EOC EU-Büro angeschlossen. Foto: picture-alliance

Die Vereinbarung wurde am Rande des 15. Europäischen Jugend-Festivals (EYOF) in Baku vom EOC-Präsident Janez Kocijančič und BOIC-Präsident Baron Pierre-Olivier Beckers-Vieujant unterzeichnet.

Das Partnerschaftsabkommen geht auf eine bereits etablierte Zusammenarbeit zwischen dem BOIC und dem EOC EU-Büro zurück. So hatten beide Partner schon bei verschiedenen EU-Projekten im Bereich Good Governance und Integrität zusammengearbeitet. Insbesondere zu nennen wären: „Support the Implementation of Good Governance in Sports“ (SIGGS) und „Single Points of Contact for Integrity in Sports“ (POINTS).

EOC-Präsident Janez Kocijančič erklärte: „Wir sind mit dieser neuen Partnerschaft sehr zufrieden, zumal aus BOIC aus der gleichen Stadt kommt, in der unser EU-Büro seinen Sitz hat. Ich bin sicher, dass es eine fruchtbare Zusammenarbeit geben wird.“

BOIC-Präsident Baron Pierre-Olivier Beckers-Vieujant äußerte sich ebenfalls erfreut: „Das belgische Olympische Komitee freut sich, diesem starken Netzwerk von europäischen NOK's, Sportverbänden und dem IOC beizutreten. Wir anerkennen die Arbeit des EOC-EU-Büros und schätzen seine Bedeutung hoch ein. Die EU stellt die Olympische Bewegung vor Herausforderungen und Chancen und wir müssen uns aktiv an dieser Arbeit beteiligen.“

Der Direktor des EOC EU-Büros Folker Hellmund sagte: „Ich freue mich sehr, BOIC an Bord begrüßen zu dürfen. Brüssel ist das Herzstück der Aktivitäten der EU, und diese Partnerschaft wird unsere langjährige Zusammenarbeit noch weiter stärken.“

Für das EOC EU-Büro ist BOIC das 15. Nationale Olympische Komitee, das bilateraler Partner und die 29. Partnerorganisation insgesamt wird. 

Eine Liste der Partnerorganisationen findet sich online.

(Quelle: EOC EU Office)


  • Das Belgische Olympische Komitee (BOIC) hat sich dem EOC EU-Büro angeschlossen. Foto: picture-alliance
    Das Belgische Olympische Komitee (BOIC) hat sich dem EOC EU-Büro angeschlossen. Foto: picture-alliance

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.