Frageforum zum Fair Play im Sport

Das Bundesministerium des Innern (BMI) hat ein Frageforum für Bürger eingerichtet - diesmal zum Thema "Fair Play im Sport". Interessierte können dazu ihre Fragen stellen.

Andre Wrede (re.) und Josef Giesen waren 2010 die beiden Träger des Preises für Toleranz und Fair Play im Sport. Foto: picture-alliance
Andre Wrede (re.) und Josef Giesen waren 2010 die beiden Träger des Preises für Toleranz und Fair Play im Sport. Foto: picture-alliance

Die eingegangenen Fragen werden ab 21. September von den Nutzern bewertet. Am Ende stehen dann die drei meistbewerteten Fragen fest, die Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich in einem Videopodcast beantwortet.

Zum Frageforum "Fair Play im Sport"

Am 14. Oktober 2011 vergibt der Minister gemeinsam mit dem DOSB-Präsidenten Thomas Bach den Fair Play Preis des Deutschen Sports. Mit diesem Preis werden Menschen geehrt, die sich fair verhalten haben, sogar wenn es sie den Sieg kostete. Diese Menschen zeigen, was Fair Play im Alltag bedeutet und helfen, dass unsere Gesellschaft ein Stückchen menschlicher wird.

Vorbilder helfen insbesondere Kindern und Jugendlichen, die Grundwerte des Sports zu erlernen. Der Fair Play Preis würdigt daher Einzelpersonen, Gruppen (z.B. Mannschaften oder Fangemeinschaften) oder auch Initiativen, die durch ihre Aktionen oder ihr Engagement ein deutliches Zeichen für Fair Play im Sport gesetzt haben.

Vorschläge können ganzjährig unter www.fairplaypreis.de eingereicht werden.

(Quelle: BMI/DOSB)


  • Andre Wrede (re.) und Josef Giesen waren 2010 die beiden Träger des Preises für Toleranz und Fair Play im Sport. Foto: picture-alliance
    Andre Wrede (re.) und Josef Giesen waren 2010 die beiden Träger des Preises für Toleranz und Fair Play im Sport. Foto: picture-alliance

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.