Hinweise für die Medienarbeit bei den Olympischen Spielen

Briefing für die deutschen Berichterstatter in Sotschi

Die XXII. Olympischen Winterspiele in Sotschi stehen vor der Tür. An dieser Stelle möchten wir Ihnen nützliche Hinweise für die Medienarbeit des DOSB rund um die Deutsche Olympiamannschaft geben.

 

Kommunikationskanäle

• Live-News auf Twitter – @DOSB (www.twitter.com/dosb) mit Hashtag #WirfuerD

• Social-Media-Stream mit allen Athleteneinträgen – www.deutsche-olympiamannschaft.de und in der offiziellen App der Deutschen Olympiamannschaft für iOS und Android.

• Interaktion auf der Facebook-Seite der Deutschen Olympiamannschaft – www.facebook.com/olympiamannschaft

• Unseren Sotschi-Newsletter, den Sie unter www.dosb.de/newsletter abonnieren können. Alle über den DOSB E-, EP- und ET-Akkreditierten werden von uns automatisch eingetragen. Alle anderen Kolleginnen und Kollegen (ENR-Akkreditierte und Fernseh- und Radiokollegen von ARD und ZDF) müssen sich selbst einschreiben.

 

Akkreditierungen für deutsche Journalisten

Der DOSB hat 138 E- (schreibende Journalisten), 40 EP- (Fotografen) und 17 ET-Akkreditierungen (Techniker) zugeteilt bekommen. Nachdem wir anfangs alle vergeben hatten, gab es eine Vielzahl von Rückziehern. Letztlich gelang es uns jedoch, 138 E, 37 EP und 11 ET zu vergeben. Allerdings gab es zuletzt erneut Absagen durch Medienhäuser.

 

Deutsches Haus

Der DOSB vergibt jeden Abend insgesamt 30 Journalisten-Akkreditierungen für das Deutsche Haus, das kleiner ist als in der Vergangenheit. Anmeldung tagesaktuell bis 13 Uhr bei Stefan Volknant unter volknant@dosb.de. Am Nachmittag informieren wir dann wie die Akkreditierungen vergeben worden sind. Das Haus befindet sich in Krasnaja Poljana, 354392 Sotschi-A, Dorf Esto-Sadok, Beryosovaya Strasse 132 im Restaurant Polyanka. Es beherbergt auch das Kufenstüberl und ist vom 6. bis 22. Februar 2014 geöffnet. Exklusiver Partner für Bewegtbilder im Deutschen Haus ist neben den Olympiarechteinhabern ARD und ZDF Schmidt Media. Das Unternehmen wird jeweils abends kostenfreies Poolmaterial für Medienhäuser zur Verfügung stellen. Darüber hinaus bietet es Medienhäusern mit Interesse an Bewegtbildern zahlreiche weitere Services an. Dazu gibt es einen Ratecard-Service, der auf der DOSB-Homepage unter www.dosb.de/sotschi2014-dokumente abgerufen werden kann.

 

Pressekonferenzen

Wir planen tägliche PKs mit Medaillengewinnern ab Sonntag, 8. Februar, immer vormittags im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi. Die PKs werden in aller Regel live im Internet übertragen: www.deutsche-olympiamannschaft.de oder unter www.splink.tv (tbc). Es wird die Möglichkeit geben, für nicht-anwesende Journalisten während der PK via E-Mail Fragen zu stellen. Die Adresse lautet pksotschi@dosb.de (Adresse gilt nur während der Pressekonferenzen, ist noch nicht im Einsatz).

 

Telefonnummern

Über die telefonische Erreichbarkeit der Pressesprecher von DOSB und Verbänden informieren wir Ende Januar via Newsletter.

 

Hilfreiches Informationsmaterial

Alle wichtigen Dokumente zu Sotschi 2014 wie Nominierungsrichtlinien, IOC-Charta, Social-Media-Guidelines, Guidelines zum Umgang mit Olympischen Symbolen für Medienhäuser und vieles mehr gibt es unter www.dosb.de/sotschi2014-dokumente.

 

High Demand Events

Mit Stand vom 22. November sind uns folgende Veranstaltungen als High Demand Events vom IOC genannt worden: Eröffnungsfeier, Schlussfeier, Eishockey Vorrunde Russland gegen USA und im Männer-Turnier alle Spiele ab Viertelfinale sowie im Eiskunstlaufen alle Finals (weitere Wettbewerbe können noch ergänzt werden). Die Vergabe der High Demand Tickets erfolgt über VDS-Geschäftsführerin Ute Maag. Sie hat ihren Arbeitsplatz im Büro der dpa im MPC in Sotschi.

 

Medientage in den Olympischen Dörfern

Es gibt zwei Medientage in der Residential Zone der Olympischen Dörfer

a) in Sotschi sowie

b) gemeinsam den Dörfern in den Bergen und im Endurance Village.

Die Tage sind der 4. Februar sowie der 6. Februar jeweils von 14 Uhr an. Um diese Zeit startet die Tour am MPC (für Sotschi) und im Gorki-Media-Centre (für das Bergdorf und das Endurance Village). An welchem der beiden Tage die Deutsche Olympiamannschaft Einblick in ihre Quartiere bietet, steht noch nicht fest. Anmeldungen für die Touren sind beim IOC unter der E-Mail-Adresse mainhelpdesk@sochi2014.com oder unter press.services@sochi2014.com. Angegeben werden müssen: Bevorzugtes Datum, Name und Medienhaus. Über die Vergabe der Plätze entscheiden das IOC und das Organisationskomitee. Film- und Videoaufnahmen im Olympischen Dorf sind außer den Rechteinhabern allen anderen Medienvertretern verboten, inklusive den ENR-Akkreditierten.

 

IOC-Briefing ENR-Akkreditierte

Das IOC-Briefing für die ENR-Akkreditierten findet am 5. Februar von 17.00 bis 18.00 Uhr im MPC in Sotschi, Dostojewski-Saal statt.

 

IOC-Briefing Fotografen

Das IOC-Briefing für die Fotografen ist für den 5. Februar von 18.00 bis 19.00 Uhr im MPC in Sotschi, Tolstoi-Saal geplant.

 

Die weiteren Termine auf dem Weg nach Sotschi

 

• Dienstag, 14. Januar 2014, 10.00 Uhr – PK zur Vorstellung des Deutschen Hauses in der Messe Düsseldorf (Die Einladung gibt es hier)

 

• Montag, 20. Januar 2014, 8.30 Uhr bis 16.00 Uhr – Medientag bei der Einkleidung der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Fliegerhorst Erding, Einladung folgt am 9. Januar.

 

• Donnerstag, 23. Januar 2014 – 2. Nominierungsrunde für die Deutsche Olympiamannschaft Sotschi 2014 in Frankfurt/Main, anschließend Pressekonferenz (Beginn tbd)

 

• Dienstag, 4. Februar 2014, 14.00 Uhr – Medientour im Olympischen Dorf a) in Sotschi und b) im Bergdorf und im Endurance Village. Anmeldungen für die Touren sind beim IOC unter der E-Mail-Adresse mainhelpdesk@sochi2014.com oder unter press.services@sochi2014.com. Angegeben werden müssen: Bevorzugtes Datum, Name und Medienhaus. Über die Vergabe der Plätze entscheiden das IOC und das Organisationskomitee. Ob und wann die Unterkünfte der Deutschen Olympiamannschaft besichtigt werden können, steht noch nicht fest.

 

• Dienstag, 4. Februar 2014 – Verabschiedung der Deutschen Olympiamannschaft mit ihrem Chef de Mission Michael Vesper auf dem Flughafen Frankfurt durch die Deutsche Lufthansa (tbc, Beginn tbd)

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014 – Auftakt-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort tbc, Beginn tbd)

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 13.00 Uhr – Offizielles Team-Welcome mit Hissen der deutschen Fahne für die Deutsche Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Olympischen Dorf in den Bergen (Akkreditierung für das Dorf erfolgt über das IOC)

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 17.00 Uhr – IOC-Briefing für die ENR-Akkreditierten im MPC in Sotschi, Dostojewski-Saal

 

• Mittwoch, 5. Februar 2014, 18.00 Uhr – IOC-Briefing für die Fotografen im MPC in Sotschi, Tolstoi-Saal

 

• Donnerstag, 6. Februar 2014 – Präsentation des Fahnenträgers der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort tbc, Beginn tbd)

 

• Donnerstag, 6. Februar 2014, 14.00 Uhr – Medientour im Olympischen Dorf a) in Sotschi und b) im Bergdorf und im Endurance Village. Anmeldungen für die Touren sind beim IOC unter der E-Mail-Adresse mainhelpdesk@sochi2014.com oder unter press.services@sochi2014.com. Angegeben werden müssen: Bevorzugtes Datum, Name und Medienhaus. Über die Vergabe der Plätze entscheiden das IOC und das Organisationskomitee. Ob und wann die Unterkünfte der Deutschen Olympiamannschaft besichtigt werden können, steht noch nicht fest.

 

• ab Sonntag, 8. Februar 2014 – Regelmäßige Pressekonferenzen (meist vormittags) mit Medaillengewinnern der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn jeweils tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter)

 

• Samstag, 15. Februar 2014 – Zwischenbilanz-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter)

 

• Samstag, 22. Februar 2014 – Bilanz-Pressekonferenz der Deutschen Olympiamannschaft Sotschi 2014 im Deutschen Haus in den Bergen oder im Showcase der Volkswagen Group im Olympiapark in Sotschi (Ort und Beginn tbd, Infos kurzfristig via Newsletter, Abo unter www.dosb.de/newsletter)

 

• Montag, 24. Februar 2014 – Willkommensfeier für die Deutsche Olympiamannschaft auf dem Flughafen München

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.