Olympia-Bewerbung: DOG-Stuttgart lädt zu Gesprächsrunde mit Rainer Brechtken und Gerhard Maier-Vorfelder

Die Stadtgruppe Stuttgart der Deutschen Olympischen Gesellschaft (DOG) lädt für Mittwoch, den 19. September 2001, 18.30 Uhr in das Business-Center im Gottlieb-Daimler-Stadion in Stuttgart zu einer Gesprächsrunde ein.

 

 

 

Mit DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder, DTB-Präsident Rainer Brechtken, Karl Link (Leiter des Stuttgarter Olympiastützpunktes) sowie Dr. Günter Baumann (Präsident der Industrie- und Handelskammer Stuttgart) sind prominente Gäste eingeladen.

 

 

 

Thema ist die mögliche deutsche Olympia-Bewerbung, die die Veranstalter als Chance für Stuttgart und die Region sehen.

 

 

 

Das Einführungsreferat wird von Herrn Raimund Gründler gehalten, die Moderation übernimmt Roland Sauer.

 

 

 

 

 

 


Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.