Olympiabewerbung 2012: Präsidium befindet über Verhaltenskodex für NOK-Mitglieder

Objektive Qualitätsmaßstäbe sollen die Abstimmung über die deutschen Olympiabewerber 2012 leiten.

Sitzung am 22.08. in Saarbrücken

Dem NOK-Präsidium liegt anlässlich der Präsidiumssitzung am 22. August ein von der Dreiergruppe Fritz Wagnerberger, Dr. Claus Hess und Hans Hansen formulierter Ethik-Code im Zusammenhang mit der deutschen Bewerbung um die Ausrichtung der Olympischen Sommerspiele 2012 vor. Darüber informierte der Chefredakteur des NOK-Reports, Willi Ph. Knecht, in der Sächsischen Zeitung vom 06.08.2002.

 

"Der Verhaltenskodex für die bei der Entscheidung am 12. April 2003 stimmberechtigten NOK-Mitglieder verpflichtet in fünf Abschnitten zur fairen, unvoreingenommenen, freien und unabhängigen Bewertung der fünf Hauptkandidaten und der fünf Segelreviere. Diese Richtlinie schließt persönliche Bindungen der Stimmberechtigten, permanente Beratung eines Bewerbers, die Annahme von Bezahlung, Geschenken oder sonstige Angebinde aus", heißt es in dem Artikel. Das Abstimmungsverhalten, so die Forderung der Beschlussvorlage, soll sich allein an bestem Wissen und Gewissen orientieren.

 

Die NOK-Präsidiumssitzung findet am 22.08. unmittelbar vor dem Wiedersehenstreffen "50 Jahre Olympische Spiele Oslo und Helsinki" statt und beginnt um 11.00 Uhr. Für 16.30 Uhr ist eine Pressekonferenz im Victor´s Residenz Hotel, Deutschmühlental, Am Deutsch-Französischen Garten, 66117 Saarbrücken geplant. Die Pressekonferenz wird sowohl über die Inhalte der Präsidiumssitzung als auch über jene des Wiedersehenstreffens informieren.

 

Am gleichen Tage findet um 11.30 Uhr eine Pressekonferenz zum IOC-Forum "Erziehung durch Sport" in Wiesbaden statt. Das IOC-Forum wird am 24.08. im Wiesbadener Kurhaus durchgeführt.

 

 



Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.