SMK für schrittweise Wiederaufnahme des Sports

Nach einer Schaltkonferenz der Sportminister am Montag (27. April) gab DOSB-Präsidennt Alfons Hörmann das folgende Statement ab:

Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbund Alfons Hörmann Foto: DOSB
Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbund Alfons Hörmann Foto: DOSB

„Wir begrüßen die heutigen Ergebnisse der Sportminister-Konferenz (SMK), in der sich alle Teilnehmer*innen einstimmig für eine schrittweise Wiederaufnahme des vereinsbasierten Sport- und Trainingsbetriebs ausgesprochen haben. Dabei ist das Angebot des organisierten Sports, auf Basis der Regeln der SMK und der zehn DOSB-Leitplanken die sportartspezifischen Übergangs-Regeln der Fachverbände als Grundlage für die Wiederaufnahme des Sports zu nehmen, auch vom diesmal zugeschalteten Bundesinnen- und Sportminister Horst Seehofer begrüßt worden. Der Beschluss soll nun morgen im Umlaufverfahren unter den Ländern abgestimmt werden und dann als Grundlage für die Gespräche der Bundeskanzlerin und den Regierungschef*innen der Länder am 30. April und in der Folgewoche übersandt werden.” 

(Quelle: DOSB)


  • Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbund Alfons Hörmann Foto: DOSB
    Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbund Alfons Hörmann vor einer Wand mit DOSB-Logo Foto: DOSB

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.