Tag des Sports machte interkulturelle Begegnungen möglich

Mehr als 10 Stützpunktvereine, 12 freiwillig Engagierte haben sich 2011 wieder mit ihren Projekten und Sportarten auf dem Tag des Sports präsentiert.

Bilder vom Soccerturnier
Bilder vom Soccerturnier

Neben dem internationalen Städteturnier im olympischen Ringen zwischen Kiel-Kaliningrad, das auch durch die Städtepartnerschaft beider Städte unterstützt wird, wurden Boxen, Wushu, Faustball, Tai Chi, Gorodki, Volleyball, Inline-Hockey, Fußball, Streetdance, Tae KwonDo und Sambo präsentiert. Im Sambo fand ein Turnier für Kinder und Jugendliche statt.

Es hat sich herumgesprochen, dass der Tag des Sports für die Projektgruppen eine Reise wert ist. Von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr konnten sie kostenlos 130 Sport- und Spielangebote ausprobieren, an Turnieren teilnehmen oder staunen, was so Halbprofis auf der Bühne im Tanz- oder Budosport so alles können.

Und selbst die Großen werden wieder zu ganz Kleinen, die einfach gerne spielen:

"Ich muss jetzt wieder hoch zu meinen Jungs, die oben gleich Inline-Hockey spielen, aber ich wollte doch unbedingt mal wieder Gorodki spielen", so Michael Rogolowsky, freiwillig Engagierter aus Ahrensburg.

Hans Jürgen Paustian vom Schönberger TSV war sehr angetan vom Tag des Sports und wünschte sich für 2012 etwas mehr Platz, damit sie auch ein Faustball-Turnier spielen können. Dem wird sicherlich entsprochen und hiermit schon einmal Werbung gemacht für ein altes Rückschlagspiel, was momentan wieder Aufwind bekommt.

 

Michael war übrigens dann nach dem Inline-Hockey-Turnier nochmal da, um eine Revanche gegen Roman Wagner und Sergey zu bekommen.Die nächste Möglichkeit, Gorodki auszuprobieren, bietet sich bereits am 01. Oktober beim Interkulturellen Sport- und Spielfest in Kiel-Gaarden.


  • Bilder vom Soccerturnier
    Bilder vom Soccerturnier
  • Tag des Sports 2011
    eis Tag des Sports 121
  • Impressionen von der Moorteichwiese
    eis Tag des Sports 063
  • Städtepartnerschaftsturnier Kiel-Kaliningrad
    eis Tag des Sports 062

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.