Umsicht schützt vor Ski-Diebstahl

Wintersportenthusiasten sollten auf ihre Ski achtgeben. In den alpinen Hochburgen herrscht Langfinger-Alarm, warnt der DSV.

Ein verlockendes Angebot für Langfinger, Foto: Böcker
Ein verlockendes Angebot für Langfinger, Foto: Böcker

Geklaut wird sowohl im Skigebiet, als auch an den Talstationen oder aus den Skikellern der Hotels. Wie die Zahlen des Deutschen Skiverbandes (DSV) belegen, greifen die Diebe am liebsten ab 16.00 Uhr zu. Jährlich sind mehrere 10.000 Bundesbürger betroffen und werden Opfer eines Skidiebstahls. Aber das muss nicht sein, denn es gibt einige ganz einfache Tipps, mit denen Sie den Langfingern ein Schnippchen schlagen können:

• Der Tipp „die Ski nicht paarweise, sondern jeweils einen eigenen Ski und einen der Mitfahrer als ungleiches Paar zusammen zustellen" kann auch kontraproduktiv sein. Erklärung: Ich gebe dem Dieb damit die Info, hochwertiges Material zu besitzen. Wenn ich beobachtet werde, kann der Dieb das Paar Ski, so wie ich ohne Probleme wieder zusammen suchen. Zusätzlich gebe ich dem Dieb die Info, dass ich in der Regel nicht gleich wieder zurückkommen werde.
• Über Nacht (ab 19.00 Uhr) die Ski immer im Skikeller der Unterkunft oder im verschlossenen Auto bzw. in einer abschließbaren Dachbox deponieren (ortsfester Raum).
• Beim Betreten des Skikellers darauf achten, wer die Räumlichkeiten mit betritt. Diebe kundschaften oft den Sperrcode oder Schließmechanismus aus.
• Vorher Ski-Nummer, Marke und Modell notieren. Diese Angaben sind bei der polizeilichen Diebstahlanzeige notwendig.
• Im Falle eines Diebstahles Anzeige bei der örtlichen Polizeidienststelle erstatten.
• Mit einer DSV aktiv-Mitgliedschaft mit Skiversicherung sind Ski, auch untertags vor der Skihütte, versichert. Achtung: Zwischen 19.00 und 6.00 Uhr müssen die Ski in einem ortsfesten Raum aufbewahrt werden.
• Bei vielen Verleihern ist der Skidiebstahl nicht versichert. Der Vorteil für DSV aktiv-Mitglieder mit Skiversicherung: Neben den eigenen Ski sind auch Mietski von einem gewerblichen Verleiher, versichert. Weitere Infos zur DSV aktiv-Mitgliedschaft mit Skiversicherung finden Sie unter Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.ski-online.de/DSVaktiv


  • Ein verlockendes Angebot für Langfinger, Foto: Böcker
    Ein verlockendes Angebot für Langfinger, Foto: Böcker

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.