Athletenkommission im DOSB

Die Athleten haben im Sport eine starke Stimme. Sie werden vertreten durch die Athletenkommission im Deutschen Olympischen Sportbund. Sechs Sportler, die durch die Athletenvertreter der Spitzenverbände gewählt werden, repräsentieren die Sportler in allen Leistungssport-Gremien im DOSB (Präsidium, Präsidialausschuss Leistungssport sowie dem Beirat Leistungssporteintwicklung) und den Sport-Organisationen, in denen eine Athletenvertretung vorgesehen ist (NADA-Gremien, Sporthilfe-Gremien sowie Versammlung nicht-olympischer Verbände). Alle vier Jahre werden die Vertreter aus fünf olympischen Verbänden und ein Vertreter eines nicht-olympischen Spitzenverbandes durch die Vollversammlung aller Athletenvertreter gewählt. Die Mitglieder des Beirates üben ihre Vertretung ehrenamtlich aus und werden von ihrer hauptamtlichen Referentin aus dem Haus des Sports bei ihren Aufgaben unterstützt. 

Athletenvertretung Deutschland

Nach zahlreichen Gesprächen hat der DOSB der Athletenkommission zuletzt verschiedene Vorschläge unterbreitet, wie eine Stärkung der Athletinnen und Athleten innerhalb oder außerhalb der Strukturen des DOSB aussehen kann. Unter Berücksichtigung des gegründeten Vereins „Athleten Deutschland“ sind darin die Vor- und Nachteile der denkbaren Modelle bewertet. Der DOSB hat keines der vorgeschlagenen Konzepte ausgeschlossen und gegenüber den Athleten und der Politik betont, dass die Entscheidung letztlich bei den Athleten bzw. beim Zuwendungsgeber liegt.

 

 

 

Unsere Partner

PARTNER TEAM DEUTSCHLAND

Diese Webseite nutzt Cookies

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies, um Inhalte zu personalisieren, die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren und somit unser Angebot zu verbessern. Wir erheben dabei nur pseudonyme Daten, eine Identifikation erfolgt nicht. Ferner geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für Werbung und Analyse weiter.